Förderverein

Der Förderverein “Husumer Horizonte e. V.” will als Verein dazu beitragen, die Lebensqualität behinderter Menschen im freizeitpädagogischen Bereich anzuheben und damit zu verbessern.

Wir wollen Spiel- und Beschäftigungsmaterialien zur Verfügung stellen, Freizeiten mitfinanzieren, Kino-, Konzert oder Theaterbesuche anbieten, Feste feiern, Reisen unterstützen, etc. Alles in 
allem möchten wir die Menschen dort unterstützen, wo keine öffentlichen Mittel eingeworben werden können.

Unsere Tätigkeit in diesem Verein ist ehrenamtlich und wird nur durch Spenden und Mitgliedsbeiträge finanziert.

Förderverein “Husumer Horizonte e. V.”

Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne der Abgabenordnung und zwar durch die Unterstützung der Arbeit der Husumer Horizonte, Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen.

Finanziert werden diese vielfältigen Leistungen mit Einnahmen aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden. 
Helfen Sie mit!
Werden Sie Mitglied in unserem Verein mit einem Jahresbeitrag von 12 Euro oder
 unterstützen Sie bitte unsere Arbeit durch eine finanzielle Zuwendung.

Der Verein ist in das Vereinsregister des Amtsgerichtes Husum eingetragen.

Kontonummer: DE03 2175 0000 0100 0197 77

Nähere Informationen erhalten Sie bei dem Einrichtungsleiter der Husumer Horizonte Herrn Pahl-Christiansen

Franziska-zu-Reventlow-Straße 1
25813 Husum

Telefon: 0 48 41/96 91 – 0
Telefax: 0 48 41/96 91 – 28

Vorsitzende
Frau Claudia Maaß
E-Mail: clmaass67@gmail.de

Stellvertretende Vorsitzende
Frau Andrea Leonhardt
Telefon: 0 48 41/96 91 – 24

Schriftführer
Frau Sabrina Reichardt
Telefon: 0 48 41/96 91 31

Einrichtungsleiter
Herr Hans Pahl-Christiansen

Gegründet wurde der Förderverein am 29.05.1997

Auch damals, bei immer knapper werdendem Geld musste man sich nach neuen Finanzierungsmöglichkeiten umsehen, um den freizeitpädagogischen Bereich zu unterstützen.

Die ersten Maßnahmen waren Freizeitfahrten, eine Schiffsfahrt im Wattenmeer, Lotto- und Karnevalsveranstaltungen sowie eine Türkeireise.

Seitdem hat der Förderverein 50000 Euro an Bezuschussungen und 15000 Euro für Anschaffungen geleistet

In den vergangenen Jahren hat der Förderverein eine Vielzahl von Aktivitäten und Anschaffungen unterstützt.

Hier eine kleine Auswahl:
  • Theateraufführungen
  • Freizeitfahrten aller Art
  • Urlaubskostenbezuschussung
  • Heimfahrten
  • Therapeutisches Musizieren
  • Therapeutisches Reiten
  • Jährlich: Buskosten für die Karl-May-Spiele, NDR Oldie Night und Karneval in Kiel
  • Jährlich: Lottoveranstaltungen, Grillfeste, u.v.m.
  • Sportausstattung wie Fahrradhelme, Sportschuhe, Boxsack, Trampolin u.s.w.
  • Tischtennisplatte
  • Treppenlifter
  • Beschallungsanlagen
  • Gitarre für Musikunterricht
  • Wir unterstützen verschiedene Gruppenaktivitäten wie Basteln, Tanzen, Theater, Singen

QR Code zum Spenden

Wählen Sie in Ihrer Onlinebanking App unter „Überweisungen“ den Punkt „QR Code„.

Danach wird die Kontoverbindung in Ihr Gerät übetragen.